Privatsphäre und Cookies

Diese Website benutzt Cookies, um zu funktionieren und um Ihren Besuch zu optimieren. Folgende Cookie-Arten werden verwendet:
Datenschutzerklärung

Betriebswirt im Systemgastronomie (DHA)

Mit der Weiterbildung zum Betriebswirt für Systemgastronomie (DHA) gelingt Dir der Einstieg in das strategische Management!

Beschreibung

Die größten Herausforderungen in systemisch ausgerichteten Unternehmen sind die Beschaffung neuer Mitarbeiter, Personalkosten und die Führung und Motivation von Mitarbeitern. Aus diesem Grund hat die DHA bei der Konzeption des staatlich zugelassenen Fernstudiums Betriebswirt für Systemgastronomie (DHA) einen Schwerpunkt auf das Thema Personalmanagement mit den Facetten Personalentwicklung, interkulturelle Kommunikation und Mitarbeiterführung gelegt.

Kursmethoden und -technik

20 Studienbriefe, 4 Seminare (7 Tage) und 8 Webinare - Dauer 18 Monate

Termine:

1. April 2023

1. Oktober 2023

Ort:

DHA Deutsche Hotelakademie Köln

Dozenten/Dozentinnen:

  • Sophie Sander, Studientutorin Restaurantfachfrau & Betriebswirtin

Zielgruppe:

  • Betriebs- und Restaurantleiter sowie deren Assistenten und motivierte Fachkräfte in der Systemgastronomie bzw. systemorientierte Gastronomie, die eine höhere Position anstreben oder sich selbstständig machen wollen.

Zulassungsvoraussetzungen:

Erfolgreich abgeschlossene gastgewerbliche Ausbildung (Fachkraft Systemgastronomie, Restaurantfachmann/-frau, Koch/Köchin etc.) und mindestens 1 Jahr Berufserfahrung in der Systemgastronomie bzw. systemisch ausgerichteten Gastronomie.

Unterrichtseinheiten:

  • UE ( Min.)

Preis:

2.832 € (Regulär)

• Gebühren: 149,00 € / monatlich Zzgl. einer einmaligen Prüfungsgebühr von 150,00 €. In dem Gesamtpreis von 2.832,00 € sind bereits alle Kosten, inklusive AdA-Unterlagen, Prüfungsgebühr, Studienmaterialien enthalten.

Informationen per Mail